Home
Product Search
Site Map
Checkout
Track Your Order
Login
Calvins Erbe: Beitrage zur Wirkungsgeschichte Johannes Calvins (Marco Hofheinz Wolfgang Lienemann, Martin Sallmann (eds)) Hardcover Book, (Vandenhoeck & Ruprecht, 2011) 9783525569191
Calvins Erbe: Beitrage zur Wirkungsgeschichte Johannes Calvins (Marco Hofheinz Wolfgang Lienemann, Martin Sallmann (eds)) Hardcover Book, (Vandenhoeck & Ruprecht, 2011) 9783525569191
Click to enlarge image(s)


Title: Calvins Erbe: Beitrage zur Wirkungsgeschichte Johannes Calvins

Author: Hofheinz, Marco Wolfgang Lienemann, Martin Sallmann (eds)

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht; Publication Date: 2011

Hardcover; ISBN: 9783525569191

Volumes: 1; Pages: 386

List Price in Cloth: $119.00 Our price: $94.99

(Add to Cart button is at the bottom of this page)

English summary: John Calvin's life and theology has triggered a plethora of impulses for the life in church, society and politics. These are effective until today. The contributors of this volume explore the influence of Calvin's theology on the intellectual and cultural history of Western Europe and North America.German description: Johannes Calvin (1509-1564) inspiriert bis heute das gesellschaftliche, kulturelle, politische und wirtschaftliche Leben. Gleiches gilt fuer den von seinen Lehren ausgehenden sogenannten Calvinismus, der eine grosse Breitenwirkung entwickelt hat. Der Einfluss Calvins �ussert sich in den verschiedensten Formen. Wie er zu bewerten ist, ist h�ufig umstritten.> �Calvins Erbe� begibt sich auf die Suche nach den Wirkungen des Reformators in der Geistes- und Kulturgeschichte Westeuropas und Nordamerikas. Geistesgeschichtliche Str�mungen, kirchliche Gruppen und theologische Richtungen werden daraufhin befragt, wie sie Calvins Gedanken rezipiert haben, wie sie diese gegebenenfalls weiterentwickelt oder neue Akzente gesetzt haben. Behandelt werden der monarchomachische Widerstandsdiskurs des 16. Jahrhunderts, die F�deraltheologie der reformierten Orthodoxie, die Bezuege des Calvinismus zu Puritanismus und Pietismus, Calvins Wirkungen in der neuen Welt, der Neocalvinismus und die Calvinrezeption im Katholizismus. Es wird diskutiert, wie sich das Verh�ltnis F. D. E. Schleiermachers und Karl Barths zu Calvin beschreiben l�sst. Der Band besch�ftigt sich auch mit kontroversen Themen wie Calvinismus und Kapitalismus in Gestalt der sogenannten �Weber-These�, Calvinismus und Demokratie oder Calvinismus und die �kumenische Bewegung des 20. Jahrhunderts. Darueber hinaus wir die Entwicklung des reformierten Verst�ndnisses der Kirche im Blick auf die Entstehung der sogenannten presbyterial-synodalen Ordnung analysiert.
Copyright © 2016 Dove Booksellers
30108 Ford Road
Garden City, MI 48135
313-381-1000
custserv@dovebook.com