Home
Product Search
Site Map
Checkout
Track Your Order
Login
Anthropologische Aufbrueche: Alttestamentliche und interdisziplinaere Zugaenge zur historischen Anthropologie (Andreas Wagner) Hardcover Book, (Vandenhoeck & Ruprecht, 2009) 9783525531891
Anthropologische Aufbrueche: Alttestamentliche und interdisziplinaere Zugaenge zur historischen Anthropologie (Andreas Wagner) Hardcover Book, (Vandenhoeck & Ruprecht, 2009) 9783525531891
Click to enlarge image(s)


Title: Anthropologische Aufbr�che: Alttestamentliche und interdisziplin�re Zug�nge zur historischen Anthropologie

Author: Wagner, Andreas

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht; Publication Date: 2009

Hardcover; ISBN: 9783525531891

Volumes: 1; Pages: 430

List Price in Cloth: $96.00 Our price: $77.99

(Add to Cart button is at the bottom of this page)

English summary: This volume affords a different access to Old Testament and anthropological topics. The contributors show the Old Testament as a part of our religious and cultural heritage. German text.German description: Der Mensch ist ein Gegenstand des Nachdenkens gewesen, solange es das Nachdenken gibt, in Religion und Theologie, in der Philosophie, in der Politik, der Gesellschaft und im Alltag. Aber kaum eine Zeit war in der Lage, Grenzen des Menschseins, vermeintliche k�rperliche und psychische Unver�nderlichkeiten und Bedingtheiten so zu ver�ndern, wie wir das heute tun k�nnen.Die Ent-Deckung der "Menschensicht" des Alten Testaments, seines expliziten Nachdenkens und seiner unausgesprochenen Annahmen �ber den Menschen, er�ffnen in zweierlei Hinsicht Erkenntnism�glichkeiten: Zum einen geh�rt das Alte Testament unbestritten zu dem religi�sen und kulturellen Erbe, das uns mehr bestimmt, als vielen gel�ufig ist. Wer sich in unserer Gegenwart �ber den Menschen orientieren will, muss das eigene Herkommen verstehen und die Tradition begreifen, um verantwortlich mit ihr umzugehen.Zum anderen f�hrt die Erkenntnis des zeitlich Vergangenen und damit unweigerlich auch Fremden dazu, das eigene Selbstverst�ndnis zu hinterfragen. Der durch diesen Dialog �ber die Zeiten hinweg gewonnene Freiraum er�ffnet neue Denkr�ume, schafft Offenheiten, um auch aktuelle Fragestellungen neu begreifen zu k�nnen. Beides gilt f�r die j�disch-christliche Tradition wie auch f�r die dadurch bestimmte Kultur.Die Aufs�tze des vorliegenden Sammelbandes wollen diesem Anliegen dienen und bieten verschiedene thematische und methodische Zug�nge zu folgenden alttestamentlich-anthropologischen Forschungs- und Themenfeldern: Konzepte Historischer Anthropologie; Anthropologische Begriffe, Mensch und K�rper im Alten Testament, Anthropologische Positionen im Alten Testament; Anst�sse alttestamentlicher Anthropologie f�r gegenw�rtige Theologie und Philosophie; Emotionen sowie Sinne des Menschen.
Copyright © 2016 Dove Booksellers
30108 Ford Road
Garden City, MI 48135
313-381-1000
custserv@dovebook.com