Home
Product Search
Site Map
Checkout
Track Your Order
Login
Die Askeseschrift des Pseudo-Basilius: Untersuchungen zum Brief "uber die wahre Reinheit in der Jungfraulichkeit" (Anne Burgsmuller) Paperback Book, (Mohr Siebeck, 2005) 9783161486579
Die Askeseschrift des Pseudo-Basilius: Untersuchungen zum Brief "uber die wahre Reinheit in der Jungfraulichkeit" (Anne Burgsmuller) Paperback Book, (Mohr Siebeck, 2005) 9783161486579
Click to enlarge image(s)


Title: Die Askeseschrift des Pseudo-Basilius: Untersuchungen zum Brief "uber die wahre Reinheit in der Jungfraulichkeit"

Author: Burgsmuller, Anne

Publisher: Mohr Siebeck; Publication Date: 2005

Paperback; ISBN: 9783161486579

Volumes: 1; Pages: xi, 477

List Price in Paper: $104.00 Our price: $104.00

(Add to Cart button is at the bottom of this page)

Anne Burgsmller beschftigt sich mit dem Brief eines kleinasiatischen Bischofs aus dem 4. Jh., der jungen Menschen philosophisch und biblisch begrndete Ratschlge fr ein christliches Leben gibt. Dass der Brief mit Beginn des Buchdrucks in Vergessenheit geriet, lsst sich auf die Offenheit zurckfhren, mit welcher Fragen der Sexualitt behandelt werden. Umberto Eco verbannt in seinem Roman "Der Name der Rose" Auszge dieser Schrift in einem Turm verbotener Bcher. Der Brief wurde lange dem homoiousianischen Bischof Basilius von Ankyra zugeschrieben. Die theologische Unreflektiertheit der Schrift erinnert jedoch eher an das Gedankengut der Messalianer, die in bildreicher Sprache den Wert der mystischen Vereinigung mit Gott betonen und bis in die heutige Zeit die Erbauungsliteratur beeinflussen. Die Autorin zeigt auf, wie Gregor von Nyssa diesen Brief bei der Verfassung seiner Schrift De virginitate verwendete, und vergleicht ihn mit anderen Virginittsschriften. Angefgt ist der griechische Text mit einer erstmaligen deutschen bersetzung.
Copyright © 2016 Dove Booksellers
30108 Ford Road
Garden City, MI 48135
313-381-1000
custserv@dovebook.com